Einfache Vertriebskoordination im Außendienst

Erfolg mit Resco Mobile CRM

Einfache Vertriebskoordination im Außendienst

Kürzere Prozesse ohne Medienbrüche

Herr Moser arbeitet seit 6 Jahren als Vertriebsmitarbeiter im Außendienst eines großen Pharmaherstellers. Mit viel Engagement berät er vor allem Apotheken, stellt neue Medikamente und medizinische Produkte vor. Von ihm wird viel fachliche Kompetenz und eine allumfassende Beratung erwartet. In seinem großen Gebiet betreut er über 200 Kunden. Seit drei Monaten nutzt er jetzt die mobile Lösung von Resco und profitiert von einem direkten Zugang zum zentralen CRM. Für seine persönliche Beratung vor Ort hat Herr Moser jetzt dank Resco einen direkten Einblick in die Kundenkommunikation. Gut strukturiert sieht er auf einen Blick die Anzahl und die bestellten Artikel seiner Kundin aus der Marienapotheke. Er kann aus der Historie Rückfragen zu rückläufigen Artikeln stellen und passende neue Vorschläge unterbreiten. Zudem sind ihm die Konditionen und persönlichen Vorlieben der Apothekerin bekannt. Passend zu Ihrer Bestellung kann er ihr interaktiv Werbeaktionen, Merchandising, kostenlose Proben und Einkaufsaktionen anbieten.

 

Routenplanung bequem via App

Seit dem Einsatz des Resco Mobile CRM bekommt Herr Moser wöchentlich via App die geplante Tour und alle nötigen Informationen über die Resco mobile App auf sein Tablet (Windows, iOS oder Android) gespielt. Jetzt kann er sich gut vorbereitet auf die Reise begeben und sogar bei Terminänderungen oder Ausfällen agil neuplanen. Das System schlägt ihm zudem einen geeigneten Besuchs-Rhythmus vor. Über eine Checkliste kontrolliert er, ob er für jeden Kundenbesuch passende Proben oder Werbematerialen für eine umfassende Produktpräsentation dabeihat.

 

Persönliche und individuelle Beratung beim Kunden vor Ort

Für seine persönliche und vor allem individuelle Beratung vor Ort kann Herr Moser mittels der Resco-App sogar mobil auf die Wissensdatenbank des Unternehmens zugreifen. Dies ermöglicht ihm – online wie offline – eine lückenlose Informationsdichte zu allen Produkten und Medikamenten. Herr Moser erklärt beispielsweise seiner Kundin aus der Marienapotheke  anhand der neuesten Präsentationsvorlage aus dem Marketing die Produktinnovation für mehr Vitalität, Gesundheit und gute Laune in der nassen Jahreszeit. Dank des präsentierten Bildmaterials, einer übersichtlichen Produktbeschreibung mit Auflistung aller Inhaltsstoffe für den Vitamincocktail in Tablettenform, kann er die Apothekerin bestens informieren. Ein passendes Video zum Thema und ein gelungenes Promotion-Pack für ihre Apotheke überzeugen sie und Herr Moser freut sich über die Bestellung des Promo-Artikels.

 

Die Bestellung mit elektronischer Unterschrift

Den Auftrag lässt sich Herr Moser noch kurz elektronisch von unserer Apothekerin unterzeichnen. Über die App fließen alle Informationen zum Verkaufsgespräch und über den Kundenbesuch ins CRM. Auch der gewonnene Auftrag wird direkt im CRM hinterlegt und kann umgehend vom Vertriebsinnendienst aufgegriffen und weiterbearbeitet werden.

Das Marketing informiert sich ebenfalls im CRM, welches Vermarktungspaket bestellt wurde. Noch bevor Herr Moser ins Unternehmen zurückgekehrt ist, beginnt das Marketing-Team alle nötigen Materialien und Kampagnen bereitzustellen. Dieses unkomplizierte und schnelle Arbeiten vor Ort und die leichte Bedienung über die App motiviert Herrn Moser und seine Vertriebskollegen und – Kolleginnen im Außendienst. Sie können sich besser auf die Bedürfnisse des Kunden einstellen und mehr Umsatz generieren.